Pierre Stutz

DI 18.10.2022 | 19:30Suchend bleibe ich ein Leben lang

Vortrag mit Pierre Stutz

Ort: Willehadsaal, Alte Post, Bremen | Haltestelle Domsheide

Mit seinen 150 neuen Meditationen lädt Pierre Stutz ein, das Leben in all seinen Facetten anzunehmen und zu vertrauen, auch verwundet aufgehoben zu sein. Seine Texte ermutigen zu einer Spiritualität der Unvollkommenheit, zur Weite und Tiefe des Lebens: zum dankbaren Staunen ebenso wie zum kritischen Fragen, zum Aufatmen ebenso wie zu Widerstand und Engagement. In allen Spannungen und vielfältigen Gesichtern des Lebens geht es darum, den göttlichen Segen zu realisieren, in dem wir leben: »ein liebend- göttliches DU, das mich zu mir selbst führt und über mich hinausweist, zur Kraft in Beziehungen, zur Ermutigung zum Engagement, zur Liebe.“

Pierre Stutz, Schweizer Theologe und spiritueller Autor vieler Bücher zu einer engagierten Spiritualität – www.pierrestutz.ch – lebt in Osnabrück.

Buchtipp: Pierre Stutz. Suchend bleibe ich ein Leben. 150 Meditationen (Patmos 2022)

Veranstalter: Infozentrum AtriumKirche und Offene Tür Bremen. In Kooperation mit der Buchhandlung Schweitzer Fachinformationen

Eintritt: 4,- € (Eintrittskarten ab 10. August erhältlich)

Bildnachweis: © Stefan Weigand